Biomechanoid Cube

Biomechanoid Cube, Kunstinventar der ETH Zürich, Ki-00237

Biomechanoid Cube, Kunstinventar der ETH Zürich, Ki-00237

Biomechanoid Cube

Public Art

Der Biomechanische Würfel stellt das Gehirn von Ada – der intelligente Raum“ dar, einem Ausstellungsbeitrag des Institutes für Neuroinformatik der ETH Zürich und der Universität Zürich an der Schweizerischen Landesausstellung Expo.02. Der Künstler H. R. Giger, der wichtigste Vertreter des Phantastischen Realismus in der Schweiz, verbildlicht in der komplexen Oberflächenstruktur des zu einem Würfel abstrahierten Gehirns die Informationsverarbeitung in neuronalen Systemen.

Technik 
Aluminium, graviert
Datierung 
2002
Standort 
1 Joseph-von-Deschwanden-Platz
ETH Hönggerberg, Gebäude HPH
8093 Zürich
Schweiz
Künstler/innen
HR Giger

Werbung