Die Welt. Hier bei dir

GRRRR (Ingo Giezendanner), «Die Welt. Hier bei dir», 2015, Bettenhaus Stadtspital Triemli, Fachstelle Kunst und Bau, Amt für Hochbauten, Stadt Zürich, Foto: Francisco Paco Carrascosa

GRRRR (Ingo Giezendanner), «Die Welt. Hier bei dir», 2015, Bettenhaus Stadtspital Triemli, Fachstelle Kunst und Bau, Amt für Hochbauten, Stadt Zürich, Foto: Francisco Paco Carrascosa

Die Welt. Hier bei dir

Public Art

«Die Welt. Hier bei dir»: GRRRR (Ingo Giezendanner) übertreibt nicht mit seinem Titel. Seine All-Over-Zeichnung im Geschoss G im Triemlispital spannt ein umfassendes Städtepanorama auf, von Adelaide über New York bis nach Zürich. Wobei hier nicht sortiert wird, die Bilder sind ohne Hierarchie zueinander komponiert und lassen ein neues Ganzes entstehen. In dieser "Metapolis" ist der Fokus auf Strassenszenen und Details gerichtet. Ladenfronten und Marktstände sind zu entdecken, Verkehrsschilder und Werbetafeln buhlen um Aufmerksamkeit. Ingo Giezendanner sucht in seinen Zeichnungen nicht nach dem Sehenswürdigen oder Reizvollen. Vielmehr liefert er eine umfassende Bestandesaufnahme von dem, was ihm begegnet, in aller Welt und direkt vor der Tür. Und diese «Welt aus Bildern» entwickelt im Geschoss G ihren ganz eigenen Reiz.

Technik 
Wandmalerei mit 32 Versatzstücken, Acryl
Datierung 
2015
Standort 
Birmensdorferstrasse 497
Stadtspital Triemli, Bettenhaus
8063 Zürich
Schweiz
Künstler/innen
Ingo Giezendanner

Werbung