Rauchstein

Schumacher – Clavadetscher , «Rauchstein», 2005/2016, Stadtspital Triemli, Fachstelle Kunst und Bau, Amt für Hochbauten, Stadt Zürich, Foto: ©Keystone/Christian Beutler

Schumacher – Clavadetscher , «Rauchstein», 2005/2016, Stadtspital Triemli, Fachstelle Kunst und Bau, Amt für Hochbauten, Stadt Zürich, Foto: ©Keystone/Christian Beutler

Rauchstein

Public Art

Jeden Tag um halb vier Uhr nachmittags ist es soweit: Der mächtige Findling vor dem Bettenhaus lässt Dampf ab. Im wahrsten Sinn des Wortes, eine Wolke entweicht aus dem Stein und schafft eine magische Szenerie, für eine ganze Minute. Dann verzieht sich der Rauch und es kehrt wieder Alltag ein. Der Koloss aus dem Pleistozän zeugt von seiner Zeit und ruht in sich, wie unzählige seiner Artgenossen entlang von Wegen und Strassen in der Schweiz. Bis dann, am nächsten Tag, punkt halb vier das kurze Spektakel wieder losgeht.

Datierung 
2016
Standort 
Birmensdorferstrasse 497
Stadtspital Triemli
8063 Zürich
Schweiz

Werbung