Self-Portrait (2018)

Self-Portrait (2018), Olia Lialina

Self-Portrait (2018), Olia Lialina

Self-Portrait (2018)

Digital Art

Mit Self-Portrait setzt Olia Lialina ihre Serie der „Netzwerk“-Portraits fort, die das Verhältnis zwischen dem Werk und seinem technologischen Kontext erkundet und dabei die sich ständig verändernden Bedingungen des Netzwerks und unsere Position darin beleuchten. Nachdem sie mit den verschiedenen Übertragungsgeschwindigkeiten im Netz gespielt hat (Summer, 2013) und die Auswirkungen der Abkehr von der Netzneutralität hinterfragt hat (Best Effort Network, 2015), lädt Olia Lialina uns mit ihrem aktuellen Werk ein, das Netz in seinen verschiedenen Dimensionen jenseits seines bekanntesten öffentlichen Gesichts zu begreifen. Um dieses Selbstportrait betrachten zu können, sind nicht weniger als drei Browser vonnöten: ein klassischer Browser (Firefox, Chrome, Safari etc.), ein anonymisierter, gesicherter Browser (Tor) und ein Peer-to-Peer-Browser (Beaker). Durch die Aneinanderreihung der drei geöffneten Fenster in verschiedenen Teilen des Netzwerks lässt sich das fragmentierte Gesicht der Künstlerin wieder zusammenfügen, deren Haar mit minimal verzögerten Bewegungen im Winde wehen.

Datierung 
2018
Künstler/innen
Olia Lialina
Ausstellungen/Newsticker Datumaufsteigend sortieren Typ Ort Land
net based award 2018 - Preisverleihung 26.05.2018 Event Basel/Münchenstein
Schweiz
CH

Werbung