Buchvernissage mit Lesung und Gespräch

Buchvernissage mit Lesung und Gespräch

Beyond the Biennale

Ereignistyp 
Gespräch/Vortrag
Datum 
12.05.2022
Information 

Buchvernissage mit Lesung und Gespräch

Die 1980 gegründete Architekturbiennale in Venedig ist eine der wichtigsten Plattformen zur Verhandlung sozialer, ökologischer und technologischer Fragestellungen rund um das zeitgenössische Architekturschaffen. Anlässlich der Buchvernissage von «Beyond the Biennale» (Triest Verlag, 2022) werden in einer Lesung und einem Gespräch mit den Herausgeber:innen und weiteren Gästen Positionen zum Ausstellen von Architektur reflektiert: Inwiefern beeinflusst die Biennale die nationale und regionale Kulturpolitik einzelner Länder über deren örtliche und zeitliche Begrenzung hinaus? Und wie sieht die Zukunft der Biennale aus?

Mit Bianca Anna Boeckle, Celina Martinez-Cañavate, Peter A. Staub (Herausgeber:innen), Andrea Wiegelmann (Triest Verlag), Sandi Paucic (Pro Helvetia), Evelyn Steiner (Moderation)

Eintritt frei

Die Teilnehmer:innen-Zahl ist beschränkt. Wir bitten um Ihre Anmeldung an anmeldung@zaz-bellerive.ch

Institution 
Adresse 
Höschgasse 3
8008 Zürich
Schweiz
AddToAny buttons 

Werbung