Cubanisado

Leandro Manuel Fernandez Cuevas, Kuba
«Claudia», Acryl auf Leinwand, 139 x 87 cm, 2021
 
 

Leandro Manuel Fernandez Cuevas, Kuba

«Claudia», Acryl auf Leinwand, 139 x 87 cm, 2021

 

 

Cubanisado

Eine kubanische Werkschau mit Happenings

Ereignistyp 
Vernissage
Datum 
01.04.2021 14:0021:00
Information 

«Cubanisado» ist der Titel dieser kubanischen Werkschau an der sich ein Dutzend kubanische Künstler beteiligen.

Dabei erhalten Sie einen repräsentativen Einblick in das aktuelle kubanische Kunstschaffen. Das Spektrum ist sehr breit und vorwiegend farbenfroh, gemalt mit typisch kubanischer Intensität. Alle Künstler haben in Kuba eine anerkannte Kunsthochschule absolviert und arbeiten seither freischaffend. Die gezeigten Werke zeigen sich durch eine hohe Handfertigkeit und Maltechnik aus - gepaart mit karibischer Lebensfreude und viel Fantasie entstehen daraus Bilder auf künstlerisch hohem Niveau.

Auf einer zweiten Ebene widerspiegeln viele dieser Bilder die aktuelle und oft genug absurde kubanische Realität, die Wirklichkeit des täglichen Lebens, welches von immensen Schwierigkeiten durchzogen ist. In subtilen Andeutungen, sei es durch gekonnte Titelwahl oder durch die Mimik der dargestellten Figuren fliesst diese schwer fassbare Irrationalität in die Werke ein und hinterlässt uns oft nachdenklich. Diese Doppeldeutigkeiten sind es welche meines Erachtens den Reiz der kubanischen Kunst ausmachen und uns tief im Innern berühren. 

Selber reise ich seit über dreissig Jahren nach Kuba und bin durch diese vielen, oft extrem intensiven, oft schmerzlichen, oft aber auch überglücklichen Begegnungen mit den kubanischen Menschen und Künstlerinnen längst selber kubanisiert – eben auf kubanisch: «cubanisado». Gerne erzähle ich Ihnen im persönlichen Gespräch mehr über meine Erlebnisse und Erfahrungen in Kuba – und natürlich über die einzelnen Künstler die ich alle persönlich und oft seit vielen Jahren kenne. Jetzt da Reisen nach Kuba kaum möglich sind kann ich Ihnen in der Löwengalerie eine kleine karibische Auszeit anbieten. Auch Zigarren-Aficionados sind herzlich willkommen, der Humidor ist gut gefüllt.

Einige dieser Künstler waren bereits in der Schweiz, wie Alfredo Mendoza Bullain, anlässlich seiner Ausstellung «sentidos» vor gut einem Jahr, kurz vor dem Lockdown, damals noch in der Galerie artecuba in Entlebuch. Andere werden dieses Jahr (sofern die Pandemie es erlaubt) Luzern besuchen und ihre Einzelausstellungen persönlich vorstellen. Vom 10. Juni bis 8. Juli wird Maikel Sotomayor erneut nach Luzern kommen und vom 26. August bis 25. September wird Pango der Löwengalerie seine Referenz erweisen. Ich freue mich sehr, Ihnen diese grossartigen –  und zugleich sehr stilvollen und nachdenklichen Künstler bald persönlich vorstellen zu dürfen.

Ihr Löwengalerist

Andi Schnelli

Adresse 
Löwenplatz 6
6004 Luzern
Schweiz
AddToAny buttons 

Werbung