Die Online Benefizauktion im Dorotheum ist gestartet!

Die Online Benefizauktion im Dorotheum ist gestartet!

Ereignistyp 
Event
Datum 
12.03.202109.04.2021
Information 

128 Künstler*innen aus  27 Ländern haben sich mit insgesamt 151 Werken an unserer Benefizauktion beteiligt. Diese breite und großzügige Unterstützung gibt uns Kraft und Zuversicht in diesen schweren Zeiten.

Mein besonderer Dank gilt Ursula Krinzinger und Eva Schlegel, die nun zum zweiten Mal eine Auktion zugunsten der one world foundation initiiert haben! Bereits vor 17 Jahren haben sie nach dem verheerenden Tsunami eine Benefizauktion realisiert, die den Wiederaufbau und Fortbestand unserer Hilfsorganisation ermöglichte.

In unserer aktuellen Auktion auf der Webseite des Dorotheum finden sich Arbeiten von Tauba Auerbach, Ruchi Bakshi Sharma, Thomas Bayrle, Monica Bonvicini, Herbert Brandl, Ernst Caramelle, Jimmie Durham, Sakshi Gupta, Xenia Hausner, Anna Jermolaewa, Martha Jungwirth, Peter Kogler, Brigitte Kowanz, Thomas Locher, Saskia Pintelon, Eva Schlegel, Shirana Shabazi, Chandraguptha Thenuwara, Rosemarie Trockel, Gavin Turk, Theegulla Venkanna, Mark Wallinger, Lois Weinberger und vielen mehr.

Die vielfältigen, allesamt wunderbaren Kunstwerke umfassen Ölbilder, Aquarelle, Zeichnungen, Drucke, Skulpturen, Leuchtobjekte, Fotografien und sogar eine Performance. Die Rufpreise sind mit € 100.- bis € 35.000.- angesetzt, wobei die Hälfte des Kaufpreises steuerlich absetzbar ist. 100 % des Reinerlöses geht an die one world foundation. Es wird kein Aufgeld zum höchsten Gebot hinzugerechnet.

Bitte bieten Sie mit und leiten Sie den Link der Auktion an Freunde und Freundinnen weiter. Eine Besichtigung der Kunstwerke ist vom 3. bis 9. April im Palais Dorotheum möglich (Dorotheergasse 17, 1010 Wien, unter Berücksichtigung der gesetzlichen Verordnungen).

Institution 
Adresse 
Dorotheergasse 17
1011 Wien
Österreich
AddToAny buttons 

Werbung