Führung für Sehbehinderte

Foto: Andri Stadler

Foto: Andri Stadler

Führung für Sehbehinderte

im Kunst(Zeug)Haus

Ereignistyp 
Gespräch/Vortrag
Datum 
31.10.2020
Information 

Das Kunst(Zeug)Haus Rapperswil-Jona bietet neu eine Führung mit Kunstgespräch für Menschen mit Sehbehinderung an. Blindenführhunde erlaubt.

Wir gestalten mit Ihnen einen dialogischen Rundgang durch die Ausstellung «Ex Libris. Literatur und Schrift in der Sammlung Bosshard» und stellen Ihnen das Licht durchflutete Gebäude und seine Umgebung vor. Buchseiten, Buchstaben, Geschichten, Sprache, Wortspiele, Schlagworte, Tagebücher oder Briefe, Visionen und Erinnerungen, Lesen, Vorlesen, Entziffern, Schreiben, Kritzeln, (Über-)Malen und Erzählen... In unserer Kultur sind Wort und Schrift in Bild und Ton eminent wichtig. Viele Kunstschaffende gestalten Arbeiten in der Auseinandersetzung mit der Sprache, mit dem Buch, mit dem Schriftbild.

Lassen Sie sich inspirieren zu eigenen inneren Bildern mit «Literatur und Schrift»!

Mit Madeleine Witzig, Kunsthistorikerin, mit langjähriger Erfahrung in Kunstvermittlung an Personen mit besonderen Bedürfnissen. Nähere Auskunft: 079 426 05 27
Kosten: 10.- (Blindenführhunde erlaubt). Wir bitten um Anmeldung. (Die Veranstaltung wird durchgeführt mit mindestens 6 und maximal 12 Personen.)

Institution 
Adresse 
Schönbodenstrasse 1
8640 Rapperswil-Jona
Schweiz
AddToAny buttons 

Werbung