Liste Showtime

Liste Showtime

Online-Plattform für 72 internationale Galerien

Ereignistyp 
Event
Datum 
14.09.202020.09.2020
Information 
Preview 11.–13. September
Public Days 14.–20. September
 
Liste Showtime: Erste Ausgabe des neuen Online Formats der Liste läuft vom 14. – 20. September 2020

Wir freuen uns die erste Ausgabe des neuen Online Formats „Liste Showtime“ bekanntzugeben, die von Montag, den 14. September, 10 Uhr CEST bis Sonntag, 20. September, 20 Uhr CEST, mit Preview Tagen vom 11. – 13. September, läuft. 72 Galerien aus 35 Ländern präsentieren 72 Künstler*innen, die herausragende Vertreter*innen ihrer Generation sind und die neuesten Entwicklungen und Tendenzen in der Gegenwartskunst repräsentieren.

Dem Anspruch der Liste Art Fair Basel, jedes Jahr neue künstlerische Positionen tiefergehend vorzustellen, folgt auch das Konzept von Liste Showtime. Die Galerien zeigen jeweils eine*n Künstler*in mit einer Online-Solopräsentation, die von ihnen anhand von verschiedenen Modulen und Medien individuell und selbstständig gestaltet wird. Die Besucher*innen von Liste Showtime haben die Möglichkeit sowohl gezielt Galerien und Künstler*innen auszuwählen als auch sich durch die Präsentationen treiben zu lassen und Künstler*innen und Galerien zufällig zu entdecken.

Liste Showtime präsentiert 19 Galerien, die bisher noch nicht auf der Liste Art Fair Basel ausgestellt haben: Capsule, Shanghai; Central, São Paulo; Crisis, Lima; Drei, Köln; Eugster II Belgrade, Belgrad; Exo Exo, Paris; Fanta-MLN, Mailand; Kai Matsumiya, New York; Nova Contemporary, Bangkok; Osnova, Moskau; Project Fulfill, Taipei; Sans titre (2016), Paris; Selma Feriani, Tunis; Shore, Wien; Sophie Tappeiner, Wien; Sundy, London; Tabula Rasa, Beijing; Vanguard, Shanghai und Wschód, Warschau.

AddToAny buttons 

Werbung