Wohnen 55+ eine Etikette für gestern?

Wohnen 55+ eine Etikette für gestern?

Ereignistyp 
Gespräch/Vortrag
Datum 
18.11.2019 19:0021:00
Information 

Bereits vor 20 Jahren wurden die ersten gemeinschaftlichen Wohnprojekte zum Thema «Wohnen 55+» lanciert. Da Alter relativ ist und sich die Hausgemeinschaft laufend weiterentwickelt, lohnt sich ein Rückblick: Was braucht es in Zukunft, um den unterschiedlichen Wohnbedürfnissen älterer Menschen gerecht zu werden?

Moderation: Simone Gatti (Vorständin Wohnbaugenossenschaften Zürich) und Eveline Althaus (ETH Wohnforum)
Podiumsteilnehmende: Priska Täschler (Solinsieme St. Gallen), Nathanea Elte (Präsidentin ABZ).
Liste wird noch ergänzt.

Adresse 
Höschgasse 3
8008 Zürich
Schweiz
AddToAny buttons 

Werbung