Acht Räume

Acht Räume. Werke aus der Sammlung Kunst(Zeug)Haus

Acht Räume. Werke aus der Sammlung Kunst(Zeug)Haus

Acht Räume

Werke aus der Sammlung

Ereignistyp 
Ausstellung
Datum 
20.03.202202.04.2023
Information 

Die in der Ausstellung präsentierten Werke setzen sich mittels verschiedener künstlerischer Ansätze mit Fragen nach Räumlichkeit und räumlicher Wahrnehmung auseinander. Sie befragen, kommentieren und transformieren mit ihrer Präsenz die Örtlichkeiten des Ausstellungskontexts, bilden Raumsituationen ab und befassen sich mit räumlicher Empfindung oder aber auch deren Illusion. Sie zeigen damit auf, wie facettenreich der Begriff «Raum» verhandelt werden kann – ob konkret durch Höhe, Länge und Breite und die eigene dreidimensionale Körperlichkeit definiert, oder aber über die Sinneswahrnehmung der Betrachter:innen konstruiert. Die Arbeiten der acht in dieser Ausstellung repräsentierten Kunstschaffenden sind all jenes: raumsparend, raumgreifend, raumabbildend, raumtrennend, raumbezogen und raumillusionierend.

Judith Albert, Maya Bringolf, Renate Buser, Rita Ernst, Clare Goodwin, Marguerite Hersberger, Zilla Leutenegger und Ilona Ruegg

Institution 
Adresse 
Schönbodenstrasse 1
8640 Rapperswil-Jona
Schweiz
AddToAny buttons 

Werbung