Alles und nichts

Thomas Baggenstos,Artax Maschine, 2018

Thomas Baggenstos,Artax Maschine, 2018

Niklaus Schärer, Abendstimmung,Rigi, Acryl auf Leinwand, 80 x 80, 2018

Niklaus Schärer, Abendstimmung,Rigi, Acryl auf Leinwand, 80 x 80, 2018

Niklaus Schärer, Wetterhorn Abendstimmung,Acryl auf Leinwand, 80 x 80, 2018

Niklaus Schärer, Wetterhorn Abendstimmung,Acryl auf Leinwand, 80 x 80, 2018

Niklaus Schärer, Felsen bei Bauen mit Urirotstock, Acryl,90 x 110 , 2018

Niklaus Schärer, Felsen bei Bauen mit Urirotstock, Acryl,90 x 110 , 2018

Alles und nichts

Ereignistyp 
Ausstellung
Datum 
29.06.201924.08.2019
Adresse 
Stiftstrasse 4
6006 Luzern
Schweiz
Information 

 

Alles und nichts

 

Alte Hufschmiedkiste, Zeitschaltuhr, Rollladenmotor und Nichts. So lautet die ‒ extrem kurze ‒ Materialliste des Schwyzer Künstlers Thomas Baggenstos für sein Projekt «Atrax». Er stösst von der Installation ‒ in diesem Fall von der Maschine ‒ ins Nichts vor. Genau umgekehrt verfährt der Luzerner Maler Niklaus Schärer. Er lässt sich von der grossen weiten Welt inspirieren; von ausgedehnten Wanderungen durch das Berner Oberländer Gasterntal, von Sergei Rachmaninoffs Orchesterstück «Die Toteninsel» oder von den neuesten Trends auf dem Feld der Künstlichen Intelligenz. All diese Anregungen verdichtet er zu gross- und kleinformatigen Naturbildern. Schärer und Baggenstos gehören unterschiedlichen Künstlergenerationen an, doch im begrenzten Raum einer Galerie geben sich ihre Werke die Hand.

 

AddToAny buttons 

Werbung