GERMANN LORENZI

GERMANN LORENZI

Zeichnung, Malerei, Rauminstallation

Ereignistyp 
Ausstellung
Datum 
28.08.202118.09.2021
Information 

Die Galerie sam scherrer contemporary zeigt vom 28. August bis 19. September 2021 die zweite Einzelausstellung mit Arbeiten von Germann Lorenzi. Die Vernissage findet statt am Samstag, 28. August 2021, von 16 bis 19 Uhr.

Seit vielen Jahren setzen sich Monica Germann und Daniel Lorenzi mit grosser Konsequenz mit Zeichnung, Malerei, Rauminstallation, Objekt, Video und Musik auseinander. Grossformatige Malereien auf mit Silberfarbe grundierter Leinwand zeigen Kreise, Herzen, und dazwischen sogenannte "Smileys". Die Arbeiten sind deshalb so faszinierend, weil sie die Kunstgeschichte ebenso wie die Geschichte der künstlerischen und kulturellen Sozialisation ihrer Schöpfer in sich tragen und trotzdem aktuell und zeitgenössisch frisch wirken. So beschäftigt sich Germann in ihren Performances und Bildteppichen mit der Rolle sozialer Medien; Lorenzi erneuert in seinen Zeichnungen das abstrakte Formvokabular der klassischen Moderne. 

Biografie
Monica Germann & Daniel Lorenzi haben an der Zürcher Hochschule der Künste ZHdK studiert. Seit 1995 arbeiten sie gemeinsam in den unterschiedlichsten Medien und Formaten. Zahlreiche Ausstellungen haben ihr Werk dem schweizerischen und internationalen Publikum nähergebracht. Monica Germann und Daniel Lorenzi leben in Zürich.

 

Termine:
Vernissage: Samstag, 28. August 2021, 16 bis 19 Uhr
 

Künstlerführung durch die Ausstellung: 
Samstag, 11. September 2021, 14 Uhr
 

Performance: Sonntag, 19. September 2021, 14 Uhr
 

Ausstellung: 28. August bis 19. September 2021

 

Adresse 
Kleinstr. 16
8008 Zürich
Schweiz
Attachment 
AddToAny buttons 
Künstler/innen
Germann Lorenzi

Werbung