Ist gut nicht gut genug?

Ist gut nicht gut genug?

Ereignistyp 
Ausstellung
Datum 
27.05.201830.09.2018
Information 

Die Ausstellung zeigt Werke folgender Kunstschaffender: Muriel Baumgartner, Blunt x Skensved, Jacob Dahlgren, Natan Dvir, Ed Fornieles, Agi Haines, Neil Harbisson, Sarah Hepp, Huber.Huber, Evija Laivina, Silvio Lorusso, Stefan Panhans, Anne-Julie Raccoursier, Hans Thomann, Alexandra Uehlinger

Adresse 
Gwattstrasse 14
8808 Pfäffikon SZ
Schweiz
AddToAny buttons 

Videos

Leisten Sie genug? Verbringen Sie Ihre Freizeit sinnvoll? Fordern Sie Ihren Geist ausreichend? Sind Sie körperlich richtig fit? 
Der Aufruf zur Selbstoptimierung ist allgegenwärtig. Wir leben in einer Kultur, bei der es darum geht, die beste Version seines Selbst zu werden. Das mag für die einen eine bereichernde Herausforderung darstellen, andere setzt es bisweilen stark unter Druck. Die Ausstellung im Vögele Kultur Zentrum hinterfragt, was optimal bedeutet und ob die Grenzen hin zum Perfektionismus fliessend sind. Sie zeigt auf, woher die Selbstoptimierungskultur kommt und wer davon profitiert.

Werbung