Lipp&Leuthold. I licked the yellow suit of the sun

Lipp&Leuthold, Tunnel, 2020, Acryl auf Leinwand, 220 x 180 cm, Courtesy of the artists

Lipp&Leuthold, Tunnel, 2020, Acryl auf Leinwand, 220 x 180 cm, Courtesy of the artists

Lipp&Leuthold. I licked the yellow suit of the sun

In Kooperation mit / in cooperation with Kommission Bildende Kunst Stadt Luzern

Ereignistyp 
Ausstellung
Datum 
10.07.202119.09.2021
Information 

Die Gemälde von Lipp&Leuthold (Paul Lipp und Reto Leuthold, beide *1977) entstehen im konstanten Dialog. Die Künstler spielen sich bei der gemeinsamen Arbeit am Bild malerische Entwürfe zu, die in weiteren Arbeitsgängen ergänzt, gelöscht, übermalt und abgeändert werden, bis sich eine Komposition herauskristallisiert und verfestigt. Sie bedienen sich verschiedener Techniken und Bildsprachen und lassen dabei den Farbauftrag, die Spuren unterschiedlicher Werkzeuge oder den Prozess der Formfindung ihre Werke definieren. Mit Humor integrieren Lipp&Leuthold Banales, Unsinn und Versatzstücke aus der Alltagskultur. Mit ihrer Arbeitsweise gehen sie Fragen nach bezüglich Autorschaft, sowie den Möglichkeiten und Bedingungen der gemeinsamen Bildproduktion. Für die Ausstellung im Kunstmuseum Luzern entstehen neue Arbeiten, in denen sie Drucktechniken und Malerei verschränken und das Potenzial dieser Kombination ausloten.

Die Kommission Bildende Kunst Stadt Luzern hat das Künstlerduo Lipp&Leuthold mit Band 17 der Publikationsreihe Junge Kunst der Stadt Luzern ausgezeichnet.

Institution 
Adresse 
Europaplatz 1
6002 Luzern
Schweiz
AddToAny buttons 

Werbung