Nach Innen Sehen — Gabi Fuhrimann, Rahel Scheurer

Gabi Fuhrimann, Ohne Titel, 2006, Öl auf Holz, 153 x 102 cm. 

Gabi Fuhrimann, Ohne Titel, 2006, Öl auf Holz, 153 x 102 cm. 

Rahel Scheurer, 2020, Öl auf Baumwolle, 140 x 140 cm.

Rahel Scheurer, 2020, Öl auf Baumwolle, 140 x 140 cm.

Nach Innen Sehen — Gabi Fuhrimann, Rahel Scheurer

Ereignistyp 
Ausstellung
Datum 
28.08.202110.10.2021
Information 

Gabi Fuhrimann (*1958) und Rahel Scheurer (*1987) gehören zwei unterschiedlichen Generationen an. Gemeinsam ist den beiden Künstlerinnen die Suche nach einem neuen Ausdruck in der figurativen Malerei und das Verwenden von unkonventionellem Malgrund und diversen Materialien. Die Figuren nehmen Bezug zur Realität und scheinen doch auf seltsame Weise aus ihrem Kontext gelöst. Beide schöpfen aus persönlichen Erlebnissen: während sich Gabi Fuhrimann Frauenfiguren annimmt, wimmelt es in der Malerei von Rahel Scheurer von Tieren, die menschliche Charaktere darstellen und deren Geschichten fiktionalisieren.

Adresse 
Seestrasse
6045 Meggen
Schweiz
AddToAny buttons 

Werbung