ROMEO VENDRAME | Selected Works

Romeo Vendrame, Arbor #11, 2013
 

Romeo Vendrame, Arbor #11, 2013

 

ROMEO VENDRAME | Selected Works

Ereignistyp 
Ausstellung
Datum 
17.01.202015.02.2020
Information 

Romeo Vendrames fotografische Werke widmen sich der gegenständlichen Welt: Vorwiegend Motiven aus der Natur, aber auch dem Menschen und der von ihm geschaffenen Dingwelt. Der Künstler fotografiert analog und er bearbeitet, verfremdet und abstrahiert die eingefangenen Sujets ebenfalls analog. Dabei geht es nicht um die getreue, „wahre“ Wiedergabe des Gegebenen, sondern um die Wiedergabe des persönlichen Eindrucks von Natur, Mensch oder Gegenstand, von Stimmungen und Atmosphärischem. Bei der Bearbeitung seiner Sujets richtet sich der Fokus auf unterschiedliche Aspekte – das Licht, die Formen, die Farbe, die Stofflichkeit und deren Abstraktion. Im Vordergrund steht immer wieder das Oszillieren zwischen dem Realen und dem Irrealen. Die Ausstellung zeigt eine Auswahl an Fotografien der Serien Berg, Arbor, Chemistry of Attraction und Choreography von Romeo Vendrame.

Öffnungszeiten vom 17. Januar bis 15. Februar 2020
Freitag, 14 bis 18.30 Uhr / Samstag, 12 bis 16 Uhr und nach Vereinbarung
Apéro: Freitag, 24. Januar, 17 bis 20 Uhr

Adresse 
Rämistrasse 18
8001 Zürich
Schweiz
AddToAny buttons 

Werbung