Brussels Expo

Brussels Expo

Typ 
Auktion/Messe
Adresse 
Place de Belgique 1
1020 Brüssel
Belgien
Telefon
Öffentlich: 
+32 9 9241 9605
AddToAny buttons 
Ausstellungen/Newsticker Datum Typ Ort Land
BRAFA Art Fair 2022 19.06.202226.06.2022 Auktion/Messe Brüssel
Belgien
BE
Art Brussels 2015 25.04.201527.04.2015 Auktion/Messe Brüssel
Belgien
BE
Art Brussels 2014 25.04.201427.04.2014 Auktion/Messe Brüssel
Belgien
BE
Art Bruxelles 2013 18.04.201321.04.2013 Auktion/Messe Brüssel
Belgien
BE
Art Brussels 2012 19.04.201222.04.2012 Auktion/Messe Brüssel
Belgien
BE
Art Brussels 2011 28.04.201101.05.2011 Auktion/Messe Brüssel
Belgien
BE
Art Brussels 2009 24.04.200927.04.2009 Ausstellung Brüssel
Belgien
BE
Art Brussels 2008 18.04.200821.04.2008 Ausstellung Brüssel
Belgien
BE
Art Brussels 2007 20.04.200723.04.2007 Ausstellung Brüssel
Belgien
BE
Art Brussels 2006 21.04.200624.04.2006 Ausstellung Brüssel
Belgien
BE
Eurantica Brussels 2006 24.03.200602.04.2006 Ausstellung Brüssel
Belgien
BE
Art Brussels 2005 15.04.200518.04.2005 Ausstellung Brüssel
Belgien
BE
Art Brussels 2004 01.04.200405.04.2004 Ausstellung Brüssel
Belgien
BE
Art Brussels 2003 04.04.200308.04.2003 Ausstellung Brüssel
Belgien
BE
Art Brussels 2002 02.05.200206.05.2002 Ausstellung Brüssel
Belgien
BE
Art Brussels 2000 31.03.200004.04.2000 Ausstellung Brüssel
Belgien
BE
Art Brussels 99 23.04.199927.04.1999 Ausstellung Brüssel
Belgien
BE
Mehr...

Videos

Die traditionelle Kunstmesse findet neu an einem anderen Ort und im Sommers statt im Winter statt.

Die 1956 gegründete Brafa präsentiert sich erstmals in den Hallen des legendären Messegeländes der Weltausstellungen von 1935 und 1958. Über 100 Galerien zeigen ihr hochwertiges Programm. Das Besondere ist die Vielfalt, von zeitgenössischer Kunst, über antike Schätze bis hin zu Porzellan und Silber findet man alles. Eine weitere Besonderheit ist der Eröffnungsabend mit dem grössten «Dinnertabel» Belgiens. arttv.ch hat die Messe besucht und Direktorin Beatrix Bourdon getroffen.

Die Kunstmesse besteht seit 1956, präsentiert sich an einer neuen Location und wartet mit Arne Quinze als Ehrengast auf. 

Mit Quinze präsentiert die BRAFA einem extrem spannenden Künstler, wie sich arttv.ch Fotografin Inge Zinsli im Rahmen einer Pressereise selber überzeugen konnte. Der Belgier schöpft seine Inspirationen aus Naturbeobachtungen und kreiert daraus farbenprächtige und florale Werke. Sie werden die Kulisse der diesjährigen BRAFA bilden. Die Messe findet vom 19. bis 26. Juni 2022 neu in der Brussels Expo statt. 115 renommierte Galerien aus 15 Ländern sind vertreten.

Werbung