Henry-Dunant-Museum

Roman Signer, Kunst-Aktion vom 8. Dez. 2019,Henry-Dunant-Museum Heiden; Foto: Urs Weber

Roman Signer, Kunst-Aktion vom 8. Dez. 2019,
Henry-Dunant-Museum Heiden; Foto: Urs Weber

Roman Signer: Gedanken zu Alfred Nobel vom 8. Dez. 2019, Henry-Dunant-Museum Heiden; Videostill: Jiří Makowec; © Roman Signer

Roman Signer: Gedanken zu Alfred Nobel vom 8. Dez. 2019, Henry-Dunant-Museum Heiden; Videostill: Jiří Makowec; © Roman Signer

Henry-Dunant-Museum

Typ 
Museum
Adresse 
Asylstr. 2
9410 Heiden
Schweiz
Telefon
Öffentlich: 
+41 71 891 4813
Öffnungszeiten 

April-Oktober:
Mi-Fr 13-17 Uhr / Sa+SO 11-17 Uhr

November-März:
Mi 14-19 Uhr / Sa+So 11-16 Uhr

Institution museum pass description 
Gratis zugänglich mit Schweizer Museumspass und Raiffeisen Karte
Informationen 

Mission

Das Dunant-Museum ist weltweit das einzige Haus, das der Person Henry Dunant gewidmet ist. Ausgehend vom Initiator des IKRK ermöglicht das Museum die Auseinandersetzung mit Menschenrechten, mit dem Völkerrecht, mit Frieden und Demokratie.

Alle unsere physischen und digitalen Ausstellungen, Aktionen und Veranstaltungen haben ein gemeinsames Ziel: das humanistische Erbe zu reflektieren, weiter zu denken und zu verbreiten, damit diese Werte auch kommende Generationen erreichen und berühren.

Das Museum in Heiden, 800 m ü. Meer mit Weitblick über die Landesgrenze hinaus, wird zum attraktiven Verhandlungs-ort aktueller Themen. Die lokale Bevölkerung und Besucherinnen und Besucher aus aller Welt treffen auf Spezialistinnen und Experten aus Rechts- und Sozialwissenschaften, der interkulturellen Bildung, der humanitären Arbeit und den Künsten.

AddToAny buttons 
Ausstellungen/Newsticker Datumaufsteigend sortieren Typ Ort Land
Germann & Lorenzi for «Dunant-Plaza» 17.10.202006.01.2021 Vernissage Heiden
Schweiz
CH
Der Preis für den Frieden 10.11.201926.06.2021 Ausstellung Heiden
Schweiz
CH
Christoph Büchel, Fabrice Gygi 20.05.200709.09.2007 Ausstellung Heiden
Schweiz
CH

Werbung