Napoleonmuseum Thurgau

Napoleonmuseum Thurgau

Napoleonmuseum Thurgau

Napoleonmuseum Thurgau

Typ 
Museum
Adresse 
Schloss und Park Arenenberg
8268 Salenstein
Schweiz
Telefon
Öffentlich: 
+41 58 345 74 10
Öffnungszeiten 

02.04.18 - 21.10.18
täglich, 10:00 - 17:00 Uhr

22.10.18 - 31.03.19
Di - So, 10:00 - 17:00 Uhr

Geschlossen: 24.12.18 - 04.02.19

Informationen 

Einziges deutschsprachiges Museum zur napoleonischen Geschichte. Der Arenenberg insgesamt ist ein Kultur-, Seminar- und Bildungszentrum mit über 600-jähriger Gartenbautradition.

AddToAny buttons 
Ausstellungen/Newsticker Datumaufsteigend sortieren Typ Ort Land
vernäht 12.04.201913.10.2019 Ausstellung Salenstein
Schweiz
CH
Wir waren auch dabei 01.05.201811.11.2018 Ausstellung Salenstein
Schweiz
CH

Videos

Publiziert am 30. April 2018

Schweizer Männer im «Grossen Krieg». In einer Ausstellung werden Fronterfahrungen von Soldaten aus der Schweiz im Ersten Weltkrieg thematisiert.
Die aktuelle Sonderausstellung im Napoleonmuseum Thurgau beleuchtet ein vergessenes Kapitel europäischer Geschichte: Mehr als 50‘000 aus der Schweiz stammende Soldaten kämpften im Ersten Weltkrieg auf deutscher Seite. Eine Ausstellung zu Fronterfahrungen der Soldaten aus der Schweiz am Beispiel des Konstanzer Regiments.
Schweizer Männer im «Grossen Krieg». In einer Ausstellung werden Fronterfahrungen von Soldaten aus der Schweiz im Ersten Weltkrieg thematisiert.
Die aktuelle Sonderausstellung im Napoleonmuseum Thurgau beleuchtet ein vergessenes Kapitel europäischer Geschichte: Mehr als 50‘000 aus der Schweiz stammende Soldaten kämpften im Ersten Weltkrieg auf deutscher Seite. Eine Ausstellung zu Fronterfahrungen der Soldaten aus der Schweiz am Beispiel des Konstanzer Regiments.            
Eine faszinierende Zeitreise durch die Modewelt und Gartenstile der vergangenen 600 Jahre. 
 
Getreu ihrem Motto «parler du costume, c’est aussi parler d’histoire» (über Kleider zu sprechen, heisst Geschichte zu erzählen), kreierte die bekannte französische Kostümhistorikerin Nathalie Harran eigens für das Napoleonmuseum eine Ausstellung der besonderen Art.

Werbung