Fiktion Kongo — Kunstwelten zwischen Geschichte und Gegenwart

Hans Himmelheber · Kongo, 1938, SW-Negativ, Courtesy Museum Rietberg, Geschenk Erbengemeinschaft Hans Himmelheber

Hans Himmelheber · Kongo, 1938, SW-Negativ, Courtesy Museum Rietberg, Geschenk Erbengemeinschaft Hans Himmelheber

Chéri Samba · Hommage aux Anciens Créateurs, 1999, Acryl auf Leinwand, 151 x 201 cm, Courtesy CAAC – The Pigozzi Collection.

Chéri Samba · Hommage aux Anciens Créateurs, 1999, Acryl auf Leinwand, 151 x 201 cm, Courtesy CAAC – The Pigozzi Collection.

Besprechung

Erstmals hat das Museum Rietberg kongolesische Kunstschaffende eingeladen, eine Ausstellung mit Objekten aus dem ­Kongo zu kommentieren. Gemeinsam mit den Kuratorinnen ­formulieren sie ihren Blick auf das Archiv von Hans Himmelheber und auf die zugrundeliegende koloniale Geschichte.

Fiktion Kongo — Kunstwelten zwischen Geschichte und Gegenwart

Den vollständigen Text finden Sie in der aktuellen Print-Ausgabe des Kunstbulletins und 30 Tage nach dem Erscheinungstermin hier online. Zum Abo: www.artlog.net/account

Bis 
15.03.2020

→ ‹Fiktion Kongo›, Museum Rietberg, bis 15.3.; mit Publikation ↗ www.rietberg.ch

Ausstellungen/Newsticker Datumaufsteigend sortieren Typ Ort Land
Fiktion Kongo 22.11.201915.03.2020 Ausstellung Zürich
Schweiz
CH
Autor/innen
Brita Polzer
Künstler/innen
Chéri Samba

Werbung