Joseph Beuys — Wirkmächtige Mythen

Joseph Beuys – Die Ursache liegt in der Zukunft, Ausstellungsansicht Kunstmuseum Basel, 2021 © ProLitteris. Foto: Julian Salinas

Joseph Beuys – Die Ursache liegt in der Zukunft, Ausstellungsansicht Kunstmuseum Basel, 2021 © ProLitteris. Foto: Julian Salinas

Joseph Beuys – Die Ursache liegt in der Zukunft, Ausstellungsansicht Kunstmuseum Basel, 2021 © ProLitteris. Foto: Julian Salinas

Joseph Beuys – Die Ursache liegt in der Zukunft, Ausstellungsansicht Kunstmuseum Basel, 2021 © ProLitteris. Foto: Julian Salinas

Joseph Beuys · ‹The Hearth (Feuerstätte)› und ‹Feuerstätte II›, Ausstellungsansicht Kunstmuseum Basel, 2021. Foto: Jonas Häggi

Joseph Beuys · ‹The Hearth (Feuerstätte)› und ‹Feuerstätte II›, Ausstellungsansicht Kunstmuseum Basel, 2021. Foto: Jonas Häggi

Joseph Beuys bei der Installation von ‹Feuerstätte II›, 1979, Archiv Kunstmuseum Basel © ProLitteris

Joseph Beuys bei der Installation von ‹Feuerstätte II›, 1979, Archiv Kunstmuseum Basel © ProLitteris

Besprechung

Letztes Jahr hätte Joseph Beuys seinen 100. Geburtstag gefeiert. Wie rezipieren wir ihn heute? Und wie lässt sich sein Schaffen in unserer Gegenwart neu beleben? Diese Fragen stellen sich im Rahmen der Ausstellung ‹Die Ursache liegt in der Zukunft› im Kunstmuseum Basel.

Joseph Beuys — Wirkmächtige Mythen

Den vollständigen Text finden Sie in der aktuellen Print-Ausgabe des Kunstbulletins und 30 Tage nach dem Erscheinungstermin hier online. Zum Abo: www.artlog.net/account

Bis 
03.07.2022

Werbung