Lukas Salzmann

Lukas Salzmann · Magic Window, 2015, Öl auf Papier auf Leinwand, 28x43 cm

Lukas Salzmann · Magic Window, 2015, Öl auf Papier auf Leinwand, 28x43 cm

Hinweis

Lukas Salzmann

Seit Beginn seiner künstlerischen Tätigkeit in den frühen Neunzigern arbeitet Lukas Salzmann (*1960, Düsseldorf) mit medialen Vorlagen. Er druckt Fotografien, Filmstills, Screenshots auf Leinwand und übermalt dann den Bildgrund bald mit pastosen, kräftigen Pinselstrichen, bald mit irisierenden Farbschichten. Dabei interessiert ihn die sukzessive Transformation der Vorlagen mit Mitteln der Malerei. In ‹Unknown Sight, 2015, fungiert die Fotografie als eine Art Vorzeichnung. Die im Blitzlicht erscheinenden Bäume brechen die Geschlossenheit der Vorlage auf und laden das Bild atmosphärisch auf. Im Unterschied zu den grossformatigen Werken, denen Filmstills zugrunde liegen und die betont malerisch wirken, sind die kleinformatigen aus Magazinbildern komponiert und collagiert. Die Übermalungen erzeugen stärkere Licht- und Schatteneffekte. So lebt ‹View on Amethyst Trees›, 2014, von Farbe und Licht und lässt gewisse Motive in schwebender Unschärfe, andere wiederum sind präzise gestaltet. Die in den Gemälden auftauchenden Bilder erschliessen neue Wahrnehmungsebenen und machen bewusst, dass die Aneignung von Wirklichkeit nie endgültig ist, sondern immer nur einen momentanen Blickpunkt oder Bewusstseinszustand spiegelt und daher stetig veränderbar ist.

Bis 
24.10.2015
Ausstellungen/Newsticker Datumaufsteigend sortieren Typ Ort Land
Lukas Salzmann 19.09.201525.10.2015 Ausstellung Baar
Schweiz
CH
Autor/innen
Dominique von Burg
Künstler/innen
Lukas Salzmann

Werbung