Michel Grillet — Distanzierte Erhabenheit

Michel Grillet · Mémoire de Paysage, 2016, Gouache auf Gouache-Farbtablette, 6-teilig, je 2,9 x 3,4 x 0,9 cm

Michel Grillet · Mémoire de Paysage, 2016, Gouache auf Gouache-Farbtablette, 6-teilig, je 2,9 x 3,4 x 0,9 cm

Michel Grillet · Bouddha-Mémoire de Paysage, 2012, Buddha-Statuette und bemalte Farbtablette, 2,9 x 3,4 x 0,9 cm

Michel Grillet · Bouddha-Mémoire de Paysage, 2012, Buddha-Statuette und bemalte Farbtablette, 2,9 x 3,4 x 0,9 cm

Besprechung

Bekannt ist Michel Grillet für seine ‹Pastilles› – Farbtabletten, auf die er winzige Berge und Sternenhimmel malt. Auch das bedeutungsschwere Sujet des Berges hat er wiederholt klein und fein ins Bild gesetzt. Das Kunstmuseum Solothurn präsentiert den Genfer Künstler nun erstmals in einer Werkübersicht.

Michel Grillet — Distanzierte Erhabenheit

Den vollständigen Text finden Sie in der aktuellen Print-Ausgabe des Kunstbulletins und 30 Tage nach dem Erscheinungstermin hier online. Zum Abo: www.artlog.net/account

Bis 
01.11.2020
Ausstellungen/Newsticker Datumaufsteigend sortieren Typ Ort Land
Michel Grillet: Across the Universe 22.08.202001.11.2020 Ausstellung Solothurn
Schweiz
CH
Künstler/innen
Michel Grillet
Autor/innen
Alice Henkes

Werbung