Milena Seiler und Lotte Reiniger — Stille Heldinnen

Milena Seiler · Hinausgeleitet, 2020, Kaseinfarbe, Öl und Tusche, Teil 1 eines Diptychons, 190 x 310 cm

Milena Seiler · Hinausgeleitet, 2020, Kaseinfarbe, Öl und Tusche, Teil 1 eines Diptychons, 190 x 310 cm

Besprechung

Beide sind in Berlin geboren, unterschiedlicher könnten die Frauen indes nicht sein: hier die zeitgenössische Schweizer ­Malerin Milena Seiler, dort die in Vergessenheit geratene deutsche Trickfilmpionierin Lotte Reiniger. Im Kunstraum Baden ist nun die Hommage an zwei Heldinnen der Künste zu sehen.

Milena Seiler und Lotte Reiniger — Stille Heldinnen

Den vollständigen Text finden Sie in der aktuellen Print-Ausgabe des Kunstbulletins und 30 Tage nach dem Erscheinungstermin hier online. Zum Abo: www.artlog.net/account

Bis 
25.10.2020

→ ‹Milena Seiler – Das japanische Zimmer› und ‹Vorhang auf für Lotte Reiniger›, Kunstraum Baden, beide Ausstellungen bis 25.10. ↗ www.kunstraum.baden.ch

Ausstellungen/Newsticker Datumaufsteigend sortieren Typ Ort Land
Milena Seiler 29.08.202025.10.2020 Ausstellung Baden
Schweiz
CH
Lotte Reiniger 29.08.202025.10.2020 Ausstellung Baden
Schweiz
CH

Werbung