Christine Zufferey & guests im Kunsthaus Baselland

Christine Zufferey ? Rauchzeichen, 2003, Video

Christine Zufferey ? Rauchzeichen, 2003, Video

Hinweis

Christine Zufferey & guests im Kunsthaus Baselland

In ihrer ersten institutionellen Einzelausstellung «view over 6 continents» richtet die Künstlerin Christine Zufferey (*1970 in Zürich, lebt und arbeitet in Basel) ihren Blick auf die Thematisierung von stimmungsgeladenen Bildern und die Mehrschichtigkeit von Interpretationsoptionen und hat dabei auch die (Un-)Sicherheit des Betrachters im Visier. Das sowohl individuell definierte als auch gesellschaftlich verortete Phänomen von Stimmungen ist das Forschungsgebiet, welchem sich die Künstlerin in den letzten Jahren verschrieben hat. Wie kann eine Stimmung erzeugt und in visuelle Sprache übersetzt, wie kann sie verstärkt, verlängert, extrahiert oder abstrahiert werden? Was macht ein Stimmungsbild aus und an welche individuellen oder kollektiven Erfahrungen rührt es? Solchen Fragen geht Christine Zufferey mit Künstlergästen nach, mit deren Arbeiten sich ihre eigenen immer wieder kreuzten. Beispielsweise hat sie zusammen mit Beat Brogle und Max Philipp Schmid an Videoclips für die Schweizer Popgruppe Knut & Silvy gearbeitet. Die Offenheit gegenüber anderen Sparten begreift die Künstlerin als Möglichkeit für ihre Recherche an weiteren Stimmungsgeneratoren, die sie in ihre Arbeiten miteinbezieht. In der Ausstellung werden zahlreiche neue Werke vorgestellt und vor Ort einige Gemeinschaftsarbeiten produziert. Katalogpräsentation 15.11., 21 Uhr.

Bis 
15.11.2003
Institutionenabsteigend sortieren Land Ort
Kunsthaus Baselland Schweiz Basel/Muttenz
Künstler/innen
Christine Zufferey

Werbung