Wett — Atelier für plastisches Wirken. Neuer Geist im alten Haus

Zschokke-Atelier, Innenansicht, 23.5.2018. Foto: Michele Cordasco

Zschokke-Atelier, Innenansicht, 23.5.2018. Foto: Michele Cordasco

Zschokke-Atelier, Aussenansicht, 5.10.2017. Foto: Michele Cordasco

Zschokke-Atelier, Aussenansicht, 5.10.2017. Foto: Michele Cordasco

Besprechung

Nahe beim Wettsteinplatz steht ein kleines altes Haus verwunschen in einem Garten. Vieles hat es schon erlebt. Aber es ist nicht Rocky Dockys halb verfallene Hütte, sondern das ehemalige Atelier von Alexander Zschokke. Gerade wird es aus seinem Dornröschenschlaf zu neuem Leben erweckt.

Wett — Atelier für plastisches Wirken. Neuer Geist im alten Haus

Den vollständigen Text finden Sie in der aktuellen Print-Ausgabe des Kunstbulletins und 30 Tage nach dem Erscheinungstermin hier online. Zum Abo: www.artlog.net/account

Bis 
15.12.2019

→ ‹Wett – Atelier für plastisches Wirken›, Claragraben 38, Basel, Vernissage 23.11., bis 15.12. Öffnungszeiten: Do/Fr, 17–20 Uhr, Sa/So, 12–18 Uhr

Werbung