Nic Hess — Nic Frames Names: A Trilogy

Nic Hess · Wann öffnet die Bank?, 2019, Collage auf Fenster, 26 x 31,4 cm, Courtesy Galerie Ziegler Zürich

Nic Hess · Wann öffnet die Bank?, 2019, Collage auf Fenster, 26 x 31,4 cm, Courtesy Galerie Ziegler Zürich

Nic Hess · TapeIt2theEnd, 2019, Pigmentdruck auf Büttenpapier, 17 x 25,5 cm

Nic Hess · TapeIt2theEnd, 2019, Pigmentdruck auf Büttenpapier, 17 x 25,5 cm

Besprechung

Die Galerie Ziegler feiert ihren sechzigsten Geburtstag mit der Trilogie ‹Nic Frames Names› von Nic Hess. Mit multimedialen Arbeiten ehrt der Künstler das aussergewöhnlich engagierte Galeristenpaar, das in seinem Programm einen Bogen von der Avantgarde über die Zürcher Konkreten bis zum Heute schlägt.

Nic Hess — Nic Frames Names: A Trilogy

Den vollständigen Text finden Sie in der aktuellen Print-Ausgabe des Kunstbulletins und 30 Tage nach dem Erscheinungstermin hier online. Zum Abo: www.artlog.net/account

Bis 
24.01.2020
Ausstellungen/Newsticker Datumaufsteigend sortieren Typ Ort Land
Nic Frames Names 29.08.201924.01.2020 Ausstellung Zürich
Schweiz
CH
Autor/innen
Dominique von Burg
Künstler/innen
Nic Hess

Werbung