Oasis

Florencina Atria, Léonard Hicks, Man Luo, Claire Matz, Luana Nguyen Tri Luan, Marine Pétri · Oasis, 2019, 6’32’’

Florencina Atria, Léonard Hicks, Man Luo, Claire Matz, Luana Nguyen Tri Luan, Marine Pétri · Oasis, 2019, 6’32’’

Hinweis

Oasis

Animation — So weit das Auge reicht, sind nichts als Sand und vom Wind und der Zeit gezeichnete Säulen und Tore zu sehen. Inmitten der Sandwüste befindet sich eine grüne Oase mit imposanten Bäumen, grossblättrigen Pflanzen und jungen Setzlingen. Amaranthe hegt und pflegt die kleinen Setzlinge und versorgt sie mit Wasser. Neugierig und voller Tatendrang nimmt ihr Sohn einen unbekannten Samen zur wasserspendenden Pflanze, um sie am Leben zu erhalten. Doch dies geht nicht ganz wie geplant. ‹Oasis› ist ein 2D-Animationsfilm voller Magie und Poesie, der viel Raum für Interpretationen lässt. Der Film erzähl eine wortlose Geschichte über die Relevanz unserer Umgebung, Pflege, Naturschutz und ein bisschen Glück.
‹Oasis› ist der Abschlussfilm der Goebelins-Studierenden Atria, Hicks, Luo, Matz, Ngyuen Tri Luan und Pétri. Goebelins ist eine der führenden Schulen für Animation, Graphic Design, Fotografie und digitale Kommunikation. Die Abschlussfilme werden regelmässig zu Festivallieblingen an den bedeutendsten Anima­tionsfestivals. 

Videos

Regie: Florencina Atria, Léonard Hicks, Man Luo, Claire Matz, Luana Nguyen Tri Luan, Marine Pétri

Musik: Sébastien Iwansson

Sound Design: Nadège Feyrit

Produktion: Goebelins

Distribution Miyu Distribution, Luce Grosjean

Jahr: 2019

Land: Frankreich

Dauer: 6’32’’

Werbung