Emil Nolde — Dunkelkünstler aus der Tiefe

Emil Nolde · Cafégäste, 1991, Öl auf Leinwand, 37,5 x 25 cm, Nolde Stiftung Seebüll. Foto: Elke Walford und Dirk Dunkelberg

Emil Nolde · Cafégäste, 1991, Öl auf Leinwand, 37,5 x 25 cm, Nolde Stiftung Seebüll. Foto: Elke Walford und Dirk Dunkelberg

Besprechung

Ganz viel Eigenart. Maskenzauber. Scheinbar rasch Hingeworfenes. Imagination, die für fast alles offen ist. Und mit sehr wenig ist sehr viel da. Mit einem Wort: ausdrucksstark. So zeigt sich der sich von europäischer Kunsttradition befreiende Emil Nolde im Zentrum Paul Klee.

Emil Nolde — Dunkelkünstler aus der Tiefe

Den vollständigen Text finden Sie in der aktuellen Print-Ausgabe des Kunstbulletins und 30 Tage nach dem Erscheinungstermin hier online. Zum Abo: www.artlog.net/account

Bis 
03.03.2019
Ausstellungen/Newsticker Datumaufsteigend sortieren Typ Ort Land
Emil Nolde 17.11.201803.03.2019 Ausstellung Bern
Schweiz
CH
Autor/innen
Angelika Maass
Künstler/innen
Emil Nolde

Werbung