Christine Streuli — Deus ex Pictura

Gib mir mehr 02, 2019, Mixed Media auf Leinwand, 300 x 230 cm, Courtesy Galeria Filomena Soares, Lissabon/Portugal. Foto: Frank Wurzer

Gib mir mehr 02, 2019, Mixed Media auf Leinwand, 300 x 230 cm, Courtesy Galeria Filomena Soares, Lissabon/Portugal. Foto: Frank Wurzer

Wandmalerei, 2019, Mixed Media direkt auf der Wand, 300 x 4000 m, Raumansichten, Neues Bildungszentrum Uster, Courtesy Kunstsammlung Kanton Zürich. Foto: Frank Wurzer

Wandmalerei, 2019, Mixed Media direkt auf der Wand, 300 x 4000 m, Raumansichten, Neues Bildungszentrum Uster, Courtesy Kunstsammlung Kanton Zürich. Foto: Frank Wurzer

Wandmalerei, 2019, Mixed Media direkt auf der Wand, 300 x 4000 m, Raumansichten, Neues Bildungszentrum Uster, Courtesy Kunstsammlung Kanton Zürich. Foto: Frank Wurzer

Wandmalerei, 2019, Mixed Media direkt auf der Wand, 300 x 4000 m, Raumansichten, Neues Bildungszentrum Uster, Courtesy Kunstsammlung Kanton Zürich. Foto: Frank Wurzer

Fokus

Die Malerei wurde auch schon als untoter Zombie beschrieben. Bei Christine Streuli kommt noch ein Pinselstrich dazu, wie ihn fast nur King Kong malen könnte. Er ist derzeit im Kunst­museum Winterthur zu sehen und wird im nächsten Villa Bleuler Gespräch zur Diskussion gestellt. 

Christine Streuli — Deus ex Pictura

Den vollständigen Text finden Sie in der aktuellen Print-Ausgabe des Kunstbulletins und 30 Tage nach dem Erscheinungstermin hier online. Zum Abo: www.artlog.net/account

Bis 
18.08.2019
Ausstellungen/Newsticker Datum Typ Ort Land
Frozen Gesture 18.05.201918.08.2019 Ausstellung Winterthur
Schweiz
CH
Autor/innen
Daniel Morgenthaler
Künstler/innen
Christine Streuli

Werbung