Das Grosse Rätsel - Das falsche Bild

Uluru Road, Australien, 19.5.19. Foto: SH

Uluru Road, Australien, 19.5.19. Foto: SH

Ansichten

Das Grosse Rätsel - Das falsche Bild

Was für ein Glück! Was für ein freundlicher Zufall, der mich belohnt, wo er mich ja auch bestrafen könnte dafür, dass ich um die halbe Welt gereist bin, um hierher zu gelangen, zum Uluru, wie der Sehenswürdige in der Sprache der Aborigines heisst. Das letzte Stück habe ich an Bord eines Busses zurückgelegt, der viel zu früh am Morgen von Alice Springs losfuhr, mit sechzig völlig verschlafenen Touristen an Bord. 450 km lang sass ich neben einem indischen Pärchen aus Mauritius, das «on honey­moon» durch Australien turtelte. Jetzt stehen sie neben mir auf der Coach Sunset Viewing Area. Er trinkt eine Cola, sie eine Cola Light. Die Abendsonne berührt in unserem Rücken schon fast den Wüstensand, taucht alles in ein rostiges Rot. Unsere Schatten werden länger, kriechen wie schwarze Schlangen vor uns durchs Gebüsch auf den Berg zu, Flanke an Flanke mit unseren Blicken. Und direkt über dem Felsplateau, in einem Himmel, der unten leicht milchig schimmert, weiter oben aber immer noch strahlend blau ist, sitzt einem Schönheitsfleck gleich der Mond. Vollmond, das stand nicht auf dem Programm. «A honey moon! How beautiful!», sage ich zu dem Pärchen und deute mit meinem Bierfläschchen freudig auf das Gestirn. Sie schauen mich an, als hätte ich etwas völlig Irrsinniges gesagt. Können sie ihn nicht sehen? Oder ist er meiner Fantasie entsprungen, wie die ... den Halluzinationen von ... ? Ich zeige nochmal nach Osten: «Can you see?» Sie tauschen einen kurzen Blick aus, dann kommt er scheu etwas näher und flüstert: «Sorry, sir, but you are looking at the wrong thing!» 

Samuel Herzog, freier Schreiber (Kunst & Kochen). herzog@hoio.org

Wo im Heft findet sich das im Text unkenntlich gemachte Kunstwerk? Mailen Sie uns bis zum 5.7. die Seitenzahl. Unter allen Einsendungen werden drei Preistragende ermittelt: raetsel@kunstbulletin.ch

Autor/innen
Samuel Herzog

Werbung