Step Out of Your Body, Enter New Ones — Sinn für Gemeinschaft

Igshaan Adams · When Dust Settles (I), 2018, Gefundener, manipulierter Vinyl-Bodenbelag, Schnüre, Perlen, 330 x 460 cm, Ausstellungsansicht Galerie Peter Kilchmann. Foto: Sebastian Schaub

Igshaan Adams · When Dust Settles (I), 2018, Gefundener, manipulierter Vinyl-Bodenbelag, Schnüre, Perlen, 330 x 460 cm, Ausstellungsansicht Galerie Peter Kilchmann. Foto: Sebastian Schaub

Teresa Margolles · Gerlaine GG Om Pão Com Molho: Identidade Desconhecida, 2014, Video, ­Stickarbeit auf einem Leichentuch, mit Blutflecken einer Ermordeten aus Recife, Brasilien. Mit Marluce Pedro de Araujo, Maria Gracas Guimares de Lima, Ezilda Rodrigues da Silva, Edinai Maria da Silva, ­Josefa ­Helena da Silva, Josilene Maria da Silva, Zumeira Deca da Silva, Rositania da Silva Santos und ­Jocileide Benedita de Souza vom Social Center Dom João Costa, Courtesy Galerie Peter Kilchmann

Teresa Margolles · Gerlaine GG Om Pão Com Molho: Identidade Desconhecida, 2014, Video, ­Stickarbeit auf einem Leichentuch, mit Blutflecken einer Ermordeten aus Recife, Brasilien. Mit Marluce Pedro de Araujo, Maria Gracas Guimares de Lima, Ezilda Rodrigues da Silva, Edinai Maria da Silva, ­Josefa ­Helena da Silva, Josilene Maria da Silva, Zumeira Deca da Silva, Rositania da Silva Santos und ­Jocileide Benedita de Souza vom Social Center Dom João Costa, Courtesy Galerie Peter Kilchmann

Besprechung

Raphael Gygax kuratiert in der Galerie Peter Kilchmann eine Gruppenschau, die das Gemeinsame und Transzendentale ins Zentrum stellt. Den Projekten wohnt tatsächlich ein Zauber inne, dieser ist aber eher der Empathie und dem Gemeinschaftssinn als beschworenen Geistern geschuldet.

Step Out of Your Body, Enter New Ones — Sinn für Gemeinschaft

Den vollständigen Text finden Sie in der aktuellen Print-Ausgabe des Kunstbulletins und 30 Tage nach dem Erscheinungstermin hier online. Zum Abo: www.artlog.net/account

Bis 
05.06.2021

Werbung