Bulbfiction

Christian Gonzenbach · Fafnir, 2011, Holz, 2000x950x100 cm. Foto: Ariane Honegger

Christian Gonzenbach · Fafnir, 2011, Holz, 2000x950x100 cm. Foto: Ariane Honegger

Hinweis

Bulbfiction

Eine Installation von Xavier Bauer grüsst von weitem mit der in einer Ausstellung unüblichen Aufforderung ‹Please Do Not Disturb›. Wie ein übergrosses Türschild hängt die Arbeit am Schlossturm neben dem Centre d'Art Contemporain. Die Leiterin Karine Tissot hat den neuen Ausstellungsraum in den Räumlichkeiten der ehemaligen städtischen Galerie eingerichtet und dabei viel frischen Wind hereingebracht. Mit dem Namen änderte die Kuratorin auch das Konzept des zuvor rein regional ausgerichteten Kunstraumes. Kunst aus dem Waadtland begegnet nun Werken aus verschiedenen Regionen der Schweiz, wie gleich die attraktive Eröffnungsschau ‹Bulbfiction› zeigt. Der Genfer Christian Gonzenbach zeigt den Nachbau eines Kleinflugzeugs, das 1930 beim versuchten Überflug des Jungfrau-Gipfels abstürzte. Ein Video von Fabian Boschung aus Neuchâtel zeigt einen Mann, der in einem Karton steckt, bei mühseligen Sportübungen. Und auf den Gemälden des in Genf lebenden Georgiers Koka Ramishvili glaubt man Flughäfen im Abendlicht zu erkennen, bei näherem Hinsehen freilich erweisen Flieger und Bodenpersonal sich als abstrakte Farbgebilde. Das Ankommen, das Ausprobieren und die Schwierigkeiten, die mit dem Beschreiten neuer Wege einhergehen können, sind in allen Werken der anregenden Schau präsent.

Bis 
20.07.2013
Ausstellungen/Newsticker Datumaufsteigend sortieren Typ Ort Land
Bulbfiction 01.06.201321.07.2013 Ausstellung Yverdon-les-Bains
Schweiz
CH

Werbung