Alfredo Jaar — Realitätsprüfung im Neuen Norden von Zürich

Kultur = Kapital, 2011/2018, Metallschild, Plexiglas, weisse und rote Lampen, Marktplatz Oerlikon
 

Kultur = Kapital, 2011/2018, Metallschild, Plexiglas, weisse und rote Lampen, Marktplatz Oerlikon

 

The Geometry of Conscience, 2010, Santiago de Chile, Museo de la Memoria y de los Derechos Humano
 

The Geometry of Conscience, 2010, Santiago de Chile, Museo de la Memoria y de los Derechos Humano

 

Foto: Jee Eun Esther Jang
 

Foto: Jee Eun Esther Jang

 

Fokus

Alfredo Jaar als rastlos zu bezeichnen, ist wohl keine Übertreibung. Laut eigener Aussage ist er 250 Tage im Jahr auf Reisen, um sich mit den oft schonungslosen Realitäten dieser Welt auseinanderzusetzen. Jetzt ist auch Zürich unter dem Brennglas: Für das Projekt ‹Neuer Norden› schlägt Jaar einen einfachen, aber optimistischen Perspektivenwechsel vor. So lässt er mitten auf dem Marktplatz in Oerlikon die Gleichung ‹Kultur = Kapital› über der Fassade eines Warenhauses in Grossbuchstaben aufleuchten.

Alfredo Jaar — Realitätsprüfung im Neuen Norden von Zürich

Den vollständigen Text finden Sie in der aktuellen Print-Ausgabe des Kunstbulletins und 20 Tage nach dem Erscheinungstermin hier online. Zum Abo: www.artlog.net/account

Bis 
02.09.2018

Alfredo Jaar (*1956, Santiago de Chile), lebt in New York 

Einzelausstellungen (Auswahl)
2017 Alfredo Jaar: The Garden of Good and Evil›, Yorkshire Sculpture Garden, Yorkshire, England
2016 Alfredo Jaar: The Sound of Silence›, Wits Art Museum, Johannesburg, Südafrika
2013 Alfredo Jaar›, Chilenischer Pavillon, La Biennale, Italien
2012 Alfredo Jaar: The Way it is. An Aesthetics of Resistance›, Berlinische Galerie, Neue Gesellschaft für Bildende Kunst e. V. und Alte Nationalgalerie, Berlin, Deutschland
2001 The Silence: The Rwanda Project 1994–2000›, International Museum of the Red Cross, Genf, Schweiz

Gruppenausstellungen (Auswahl)
2018 Art and Conspiracy›, Met Breuer, Metropolitan Museum of Art, New York, USA
2017 99 Cents or Less›, Museum of Contemporary Art Detroit, USA
2013 Americana›, Pérez Art Museum, Miami, USA
2010 29e Biennal de São Paulo›, São Paulo, Brasilien 

Werbung