Anna Maria Maiolino — I am an artist / I am a woman

Anna Maria Maiolino · Sem título (Untitled), série Vida Afora – Fotopoemação (from Vida Afora – ­Photopoemaction series), 1981, Schwarzweissfotografie, 34 x 46,5 cm, Courtesy Sammlung Cattaneo Mantica und Galleria Raffaella Cortese, Mailand

Anna Maria Maiolino · Sem título (Untitled), série Vida Afora – Fotopoemação (from Vida Afora – ­Photopoemaction series), 1981, Schwarzweissfotografie, 34 x 46,5 cm, Courtesy Sammlung Cattaneo Mantica und Galleria Raffaella Cortese, Mailand

Besprechung

Das Kunsthaus Baselland zeigt die erste institutionelle Einzel­ausstellung im deutschsprachigen Raum von Anna Maria ­Maiolino. Eine einzigartige Möglichkeit, das Werk einer der wichtigsten brasilianischen Künstlerinnen und das Leben einer selbstbestimmten Frau kennenzulernen.

Anna Maria Maiolino — I am an artist / I am a woman

Den vollständigen Text finden Sie in der aktuellen Print-Ausgabe des Kunstbulletins und 30 Tage nach dem Erscheinungstermin hier online. Zum Abo: www.artlog.net/account

Bis 
26.09.2021

→ ‹Anna Maria Maiolino – In the sky I am one and many and as a human I am everything and nothing›, Kunsthaus Baselland, Muttenz, bis 26.9. ↗ www.kunsthausbaselland.ch
→ zur Ausstellung erscheint die 2. Ausgabe der Zeitschrift ‹Presente› ↗ www.presentepresente.com

Werbung