«Nairs braucht die Kunst // Kunst benötigt Nairs // Nairs und die Kunst brauchen ihr Publikum // Wir brauchen einander» und vor allem brauchen wir: DICH!

Fundaziun Nairs

Fundaziun Nairs

«Nairs braucht die Kunst // Kunst benötigt Nairs // Nairs und die Kunst brauchen ihr Publikum // Wir brauchen einander» und vor allem brauchen wir: DICH!

Daher wurde die Crowdfunding-Kampagne «Be Nairs!» lanciert, um das Überleben des Künstlerhauses der Fundaziun Nairs inmitten der Engadiner Bergwelt zu sichern. 

Das Künstlerhaus befindet sich in einem alten Badehaus und dient als Rückzugsort & Inspirationsquelle für Kunstschaffende aus der Schweiz sowie der ganzen Welt. Leider droht dieser spezielle Ort unterzugehen, wenn nicht Hilfe von Aussen kommt. 

Mit der Kampagne möchte Nairs 120'000 CHF sammeln und so in ein weiteres Jahr Artists-in Residence-Programm investieren. Genauso lange braucht es, bis das Künstlerhaus für eine neue Ära fit gemacht wird. Gemeinsam die Zukunft zu gestalten, das ist das Ziel. 

Die Verantwortlichen der Fundaziun Nairs werden übrigens auch eine grosse Diskussion rund um den Stellenwert der Kunst (in Zeiten von Corona) lancieren; sie werden dabei von Personen aus der Region und der ganzen Schweiz unterstützt. Es gibt auch Live-Streams mit Konzerten, eine Poetry-Slam Session und vieles mehr.

Zusätzliche Informationen zur Be Nairs! Kampagne gibt es hier: https://wemakeit.com/projects/be-nairs 

Fragen bitte an: Christof Rösch

YouTube
Instagram
Facebook
LinkedIn

 

 

Institutionen Land Ort
Fundaziun Nairs Schweiz Scuol-Nairs

Werbung