Christine Zufferey

o.T.
Acrystal (Gips-/Acrylmischung), Karton, Acrylfarbe, Sand, ca. 100x500x250 cm, 2007 Foto: Christine Zufferey

o.T.
Acrystal (Gips-/Acrylmischung), Karton, Acrylfarbe, Sand, ca. 100x500x250 cm, 2007 Foto: Christine Zufferey

Artikel

Christine Zufferey

Eidgenössischer Preis für Kunst

1970: Geboren in Zürich Lebt und arbeitet in Zürich und Basel
1992-1995: Hochschule für Gestaltung und Kunst, Basel
1995: Hochschule der Künste Berlin (UdK)

«OH, A LION HUNTER
IN THE JUNGLE DARK,
AND A SLEEPING DRUNKARD
UP IN CENTRAL PARK,
AND A CHINESE DENTIST
AND A BRITISH QUEEN
ALL FIT TOGETHER
IN THE SAME MACHINE.
NICE, NICE,
SUCH VERY DIFFERENT
PEOPLE IN THE SAME
DEVICE!

- BOKONON»

«Oh, der Löwenjäger
Im Urwald so tief,
Der Penner, samt Steinhäger,
Der im Stadtpark schlief,
und ein chinesischer Zahnarzt
und eine britische Queen -
Alle passen zusammen
In ein und dieselbe Maschin'.
Oh, wie fein,
Oh, wie fein,
So verschiedene Menschen
Gehen in ein und dieselbe
Erfindung hinein!

- Bokonon»

AUS «A MAN WITHOUT A COUNTRY», KURT VONNEGUT, SEVEN STORIES PRESS, NEW YORK, 2005 ÜBERSETZUNG AUS DEM AMERIKANISCHEN VON HARRY ROWOHLT, «MANN OHNE LAND», PENDO VERLAG MÜNCHEN UND ZÜRICH, 2006

EINZELAUSSTELLUNGEN
2003: «View over 6 continents», Kunsthaus Baselland, Basel

GRUPPENAUSSTELLUNGEN

2002: «Swiss Art Awards», Messezentrum Basel
2006: «Bessie Nager, Chantal Hoefs & Christine Schütz, Christine Zufferey», Helmhaus Zürich

AUSZEICHNUNGEN/PREISE

2002: Atelier in Berlin, Basel-Stadt
2006: Werkbeitrag des Kunstkredits Basel-Stadt

Künstler/innen
Christine Zufferey

Werbung