Franticek Klossner

Ausstellungen/Events Typ Datumaufsteigend sortieren Ort Land
Frantiček Klossner Ausstellung 18.08.201815.09.2018 Bern
Schweiz
CH
fields of disappearance ll Ausstellung 13.04.201819.05.2018 Zürich
Schweiz
CH
Franticek Klossner, Manon Ausstellung 20.09.201417.10.2014 Bern
Schweiz
CH
Franticek Klossner Ausstellung 13.04.201418.05.2014 Wil
Schweiz
CH
Franticek Klossner Andere 21.09.2013 Lausanne/Ecublens
Schweiz
CH
Zwischen den Horizonten Ausstellung 30.06.201328.07.2013 Passau
Deutschland
DE
Franticek Klossner Ausstellung 17.05.201307.06.2013 Bern
Schweiz
CH
Franticek Klossner Ausstellung 16.03.201305.05.2013 Interlaken
Schweiz
CH
Franticek Klossner Ausstellung 05.02.201007.02.2010 Samedan
Schweiz
CH
Franticek Klossner, Victorine Müller Ausstellung 21.06.200817.08.2008 Solothurn
Schweiz
CH
Esther van der Bie, Egger/Flaubert, Franticek Klossner Ausstellung 02.04.200831.07.2008 Bern
Schweiz
CH
Franticek Klossner Ausstellung 29.10.200617.11.2006 Murten
Schweiz
CH
Florian Javet, Franticek Klossner Ausstellung 25.04.200331.05.2003 Lausanne
Schweiz
CH
Brigitt Egloff, Franticek Klossner, Monika Müller Ausstellung 15.02.200309.03.2003 Luzern
Schweiz
CH
Franticek Klossner, Victorine Müller Ausstellung 26.10.200215.12.2002 Bellinzona
Schweiz
CH
Silvano Repetto, Gian Paolo Minelli, Franticek Klossner Ausstellung 12.01.200228.02.2002
Silvano Repetto, Gian Paolo Minelli, Franticek Klossner Ausstellung 11.01.200223.02.2002 Muri BE
Schweiz
CH
Franticek Klossner Ausstellung 19.05.200115.07.2001 Grenchen
Schweiz
CH
Franticek Klossner Ausstellung 01.01.200008.01.2000 Bern
Schweiz
CH
Mehr...

Videos

Eudaimonie und Ataraxis. Das Streben nach Glückseligkeit und die dabei erfahrene Unerschütterlichkeit. 
 
Frantiček Klossner nutzt für seine konzeptuellen Werke die Vielfalt der künstlerischen Techniken und Medien, die die Gegenwart bietet. In der aktuellen Ausstellung kommen klassische Kohlezeichnungen, Video und Fotografie, Sandstrahltechnik auf Metall und Glas sowie auch digitale 2-D und 3-D Druckverfahren zum Einsatz. Bekannt wurde Klossner durch aufwendige Performances und Installationen, bei denen sein eigener Körper bzw. seine Person als Künstler kontextualisiert wurden.

Werbung