Dranbleiben: dank Kunstbulletin + artlog.net

Kunstbulletin ist die meistgelesene Kunstzeitschrift der Schweiz, erscheint zehnmal jährlich und informiert zum aktuellen Kunstgeschehen hierzulande und darüber hinaus. Neben dem Heft existiert mit der Online-Plattform artlog.net ein breites, vielseitig nutzbares Informationsnetzwerk zu zeitgenössischer Kunst.

Alle Abonnent/innen erhalten ein Log-in und können Kunstbulletin als E-Paper lesen. Das Abo „Professional“ erlaubt die Nutzung der erweiterten artlog.net Services: es richtet sich an Kunstschaffende, Kreative, Kurator/innen, Autor/innen und andere Personen der Kunst. Hier könne sie ihr persönliches Profil aufschalten, News unter Newsticker veröffentlichen, Publikationen / Editionen im Art Shop zum Verkauf anbieten sowie Videos hochladen. 

Werden Sie Teil dieses Netzwerks und profitieren Sie bis am 30. Juni von den Abo-Aktionen für Dranbleibende:

Kombi Abo Print und Digital zum Einsteigerpreis à 60 Franken (statt 80 Franken) / 10 Ausgaben plus Log-in artlog.net für den E-Paper Bezug.           

oder

Abo Professional zum Einsteigerpreis à 65 Franken (statt 86 Franken)  / 10 Ausgaben plus Log-in artlog.net für den E-Paper Bezug und erweiterte artlog.net Services: 

  • Aufschalten eines Profils mit Biografie, Foto
  • Veröffentlichen von News im Newsticker
  • Anbieten von Publikationen/Editionen im Art Shop
  • Hochladen von Videos

 

Lieferadresse

Werbung