Beromünster-Radioweg | Hörgeschichten unter freiem Himmel

Beromünster-Radioweg | Hörgeschichten unter freiem Himmel

Sieben Hörstationen laden ein, die Gemeinde mit ihren Kulturdenkmälern samt des Landessenders Beromünster und Sagen der Region zu entdecken

Beromünster ist die Wiege des Schweizer Radios. «Radio Beromünster» wurde zum Garant für guten Journalismus, zur Stimme der Freiheit, zum Quell neuer Unterhaltungsformen. Seit 2005 gibt es den Radioweg, eine begehbare Freiluft-Installation mit sieben Stationen, aus denen Hörgeschichten erklingen: Der Wanderer kann wählen zwischen einem spannenden Krimi, einem Hörspiel mit sieben mystisch-schaurigen Sagen aus der Region und einer siebenteiligen Hörfolge zur Geschichte des Radios in der Schweiz.

Advertisement