Hemauer/Keller — Den Himmel ins Museum holen

Hemauer/Keller · Observing Human Skies, 2022, Ausstellungsansicht. Foto: Christian Hartmann

Hemauer/Keller · Observing Human Skies, 2022, Ausstellungsansicht. Foto: Christian Hartmann

Besprechung

‹Über den menschgemachten Himmel› nennt das Duo Christina Hemauer und Roman Keller seine Präsentation im Nidwaldner Museum / Winkelriedhaus in Stans. Die von der neuen Kuratorin Jana Bruggmann betreute Ausstellung berührt die Schnittstelle von bildender Kunst und Natur- und Klimawissenschaften.

Hemauer/Keller — Den Himmel ins Museum holen

Vous trouverez le texte intégral dans l’actuelle édition imprimée du Kunstbulletin et ici, en ligne, 30 jours après la date de parution. Abonnement sur www.artlog.net/account

Jusqu'à 
07.08.2022

Publicité