Franz Gertsch — Die Siebziger

Franz Gertsch · Huaa …!, 1969, Dispersion auf ungrundiertem Halbleinen, 170 x 261 cm

Franz Gertsch · Huaa …!, 1969, Dispersion auf ungrundiertem Halbleinen, 170 x 261 cm

Franz Gertsch · Patti Smith V, 1979, Acryl auf ungrundierter Baumwolle, 257 x 391 cm, Staatsgalerie Stuttgart

Franz Gertsch · Patti Smith V, 1979, Acryl auf ungrundierter Baumwolle, 257 x 391 cm, Staatsgalerie Stuttgart

Luciano Castelli · Reckenbühl, 1973, Selbstporträt, Fotografie © ProLitteris

Luciano Castelli · Reckenbühl, 1973, Selbstporträt, Fotografie © ProLitteris

Franz Gertsch · Marina schminkt Luciano, 1975, Acryl auf ungrundierter Baumwolle, 234 x 346,5 cm, Museum Ludwig/Leihgabe Peter und Irene Ludwig Stiftung 1976

Franz Gertsch · Marina schminkt Luciano, 1975, Acryl auf ungrundierter Baumwolle, 234 x 346,5 cm, Museum Ludwig/Leihgabe Peter und Irene Ludwig Stiftung 1976

Besprechung

Zum neunzigsten Geburtstag von Franz Gertsch zeigt das ihm gewidmete Museum seine Werke aus den Siebzigern – dem Jahrzehnt seines Durchbruchs. Der Rundgang beleuchtet auch Gertschs wichtige Begegnungen jener Jahre, insbesondere mit Luciano Castelli, der passend das Kabinett bespielt.

Franz Gertsch — Die Siebziger

Vous trouverez le texte intégral dans l’actuelle édition imprimée du Kunstbulletin et ici, en ligne, 30 jours après la date de parution. Abonnement sur www.artlog.net/account

Jusqu'à 
16.08.2020

→ ‹Franz Gertsch — Die Siebziger›, Museum Franz Gertsch, bis 16.8. (mit Aussicht auf Verlängerung)  ↗ www.museum-franzgertsch.ch

expositions/newsticker Datetrier par ordre croissant Type Ville Pays
Franz Gertsch, Luciano Castelli 21.03.2020 - 16.08.2020 exposition Burgdorf
Schweiz
CH
Auteur(s)
Adrian Dürrwang
Artiste(s)
Franz Gertsch

Publicité