Geta Brătescu — Mit Marker und Schere

Geta Brătescu · Ausstellungsansichten Kunstmuseum St. Gallen, 2020. Foto: Sebastian Stadler

Geta Brătescu · Ausstellungsansichten Kunstmuseum St. Gallen, 2020. Foto: Sebastian Stadler

Geta Brătescu · Ausstellungsansichten Kunstmuseum St. Gallen, 2020. Foto: Sebastian Stadler

Geta Brătescu · Ausstellungsansichten Kunstmuseum St. Gallen, 2020. Foto: Sebastian Stadler

Besprechung

Das Kunstmuseum St. Gallen zeigt die Stringenz und Vielfalt der Arbeit Geta Brătescus in einer sorgfältig kuratierten Schau, der ersten in der Schweiz. Die Rumänin blieb bis zu ihrem Tod vor zwei Jahren künstlerisch experimentierfreudig mit Material, Format und Form.

Geta Brătescu — Mit Marker und Schere

Vous trouverez le texte intégral dans l’actuelle édition imprimée du Kunstbulletin et ici, en ligne, 30 jours après la date de parution. Abonnement sur www.artlog.net/account

Jusqu'à 
15.11.2020
expositions/newsticker Datetrier par ordre croissant Type Ville Pays
Geta Bratescu 09.06.2020 - 15.11.2020 exposition St. Gallen
Schweiz
CH
Artiste(s)
Geta Bratescu
Auteur(s)
Kristin Schmidt

Publicité