Unvergessliche Zeit — Auf einmal alles anders

Markus Schinwald · Ausstellungsansicht ‹Unvergessliche Zeit›, Kunsthaus Bregenz, 2020© ProLitteris. Foto: Markus Tretter

Markus Schinwald · Ausstellungsansicht ‹Unvergessliche Zeit›, Kunsthaus Bregenz, 2020
© ProLitteris. Foto: Markus Tretter

Helen Cammock · They Call it Idlewild, 2020, Ausstellungsansicht ‹Unvergessliche Zeit›, Kunsthaus Bregenz, 2020, Courtesy Kate MacGarry Gallery, London. Foto: Markus Tretter

Helen Cammock · They Call it Idlewild, 2020, Ausstellungsansicht ‹Unvergessliche Zeit›, Kunsthaus Bregenz, 2020, Courtesy Kate MacGarry Gallery, London. Foto: Markus Tretter

Besprechung

Das Kunsthaus Bregenz versteht sich in wörtlichem Sinne als Institution für die zeitgenössische Kunst. Spontan wurden die erzwungenen Verschiebungen im Ausstellungsprogramm genutzt und die Gegenwart ins Haus geholt. Sieben internationale Kunstschaffende reflektieren in ihren Werken die Coronakrise.

Unvergessliche Zeit — Auf einmal alles anders

Vous trouverez le texte intégral dans l’actuelle édition imprimée du Kunstbulletin et ici, en ligne, 30 jours après la date de parution. Abonnement sur www.artlog.net/account

Jusqu'à 
30.08.2020

→ ‹Unvergessliche Zeit›, Kunsthaus Bregenz, bis 30.8. ↗ www.kunsthaus-bregenz.at

Publicité