Ansarinia, Azpilicueta, Invernomuto, Stingily — Viermalvier

Nazgol Ansarinia · Ausstellungsansicht Kunstmuseum Liechtenstein, 2022. Foto: Sandra Maier

Nazgol Ansarinia · Ausstellungsansicht Kunstmuseum Liechtenstein, 2022. Foto: Sandra Maier

Diamond Stingily · Ausstellungsansicht Kunstmuseum Lichtenstein, 2022. Foto: Stefan Altenburger

Diamond Stingily · Ausstellungsansicht Kunstmuseum Lichtenstein, 2022. Foto: Stefan Altenburger

Besprechung

Drei Künstlerinnen und ein Künstlerduo befassen sich im Kunstmuseum Liechtenstein mit feministischen Anliegen, mit Kolonialgeschichte oder mit der Lebenssituation Schwarzer in den Vereinigten Staaten. Der rote Faden durch die vier räumlich getrennten Positionen ist die Vaduzer Museumssammlung.

Ansarinia, Azpilicueta, Invernomuto, Stingily — Viermalvier

Vous trouverez le texte intégral dans l’actuelle édition imprimée du Kunstbulletin et ici, en ligne, 30 jours après la date de parution. Abonnement sur www.artlog.net/account

Jusqu'à 
04.09.2022

Publicité