Stefan Ettlinger in der Kunsthalle

Stefan Ettlinger ? Kalamazoo, 2002, Eitempera und Kohle auf Nessel, 80 x 85 cm, Courtesy Galerie Ursula Walbröl, Düsseldorf

Stefan Ettlinger ? Kalamazoo, 2002, Eitempera und Kohle auf Nessel, 80 x 85 cm, Courtesy Galerie Ursula Walbröl, Düsseldorf

Hinweis

Stefan Ettlinger in der Kunsthalle

Stefan Ettlinger (*1958) hat an der Kunstakademie in Düsseldorf studiert und als Mitglied der Künstlergruppe «Anarchistische Gummizelle» in den achtziger Jahren das Düsseldorfer Kulturleben mit Aktionen elektrisiert. In den letzten fünfzehn Jahren ist er als Musiker, Video- und Animationsfilmer und Autor hervorgetreten und hat auf dem Gebiet der zeitgenössischen Malerei eine unverwechselbare Position entwickelt. Für eine grosse Überblicksschau hat die Staatliche Kunsthalle Baden-Baden über 30 grossformatige Werke dieses Künstlers mit Hang zum Gesamtkunstwerk zusammengetragen.

Parallel dazu zeigt die Galerie Walbröl in Düsseldorf bis 4.12. aktuelle Arbeiten in Form von gemalten Kartografien und Überblendungen von Filmstills, Videos und Aufnahmen aus Printmedien.

Jusqu'à 
24.01.2004

Publicité